Frische Fische plietsch gefischt

Datum: 
30.08.2012

Lernen und erleben, was Nachhaltigkeit bedeutet, können Gäste am Dienstag, den 4. September 2012, von 10.00 bis 16.00 Uhr während des Aktionstages zur Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning. Unter dem Motto „Frische Fische plietsch gefischt“ sollen vor allem Kinder und Jugendliche zu einem nachhaltigen Umgang mit den Lebensmitteln Fisch und Meeresfrüchte sensibilisiert und motiviert werden.

Viele Mitmach-Aktionen, Infostände, Tauchvorführungen und Filme informieren über die Nahrungsmittel aus dem Meer und zeigen Möglichkeiten einer nachhaltigen Nutzung. Die Gäste erhalten an diesem Tag besondere Einblicke in die Lebensweise der beliebtesten Speisetiere wie Nordseegarnelen, Schollen und Flundern und können sich über die Auswirkungen der Fischerei auf das Leben im Meer und die Küstenbewohner informieren. Aufgezeigt wird auch, wie Verbraucher umweltverträgliche Fischerei unterstützen können. Wer die Fragen einer Rallye beantwortet, kann schöne Nationalpark- und Multimar-Preise gewinnen.

Die Naturschutzverbände WWF und Greenpeace unterstützen den Aktionstag. Für Schulklassen werden besondere Programme angeboten. Um rechtzeitige Anmeldung von Gruppen wird gebeten unter der Telefonnummer 04861 96 200.

Weitere Informationen: Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum Am Robbenberg, 25832 Tönning Tel.: 04861 / 96 200 www.multimar-wattforum.de

Eintrittspreise (gelten auch für den BNE-Aktionstag mit Sonderprogramm): Erwachsene 9,00 Euro; Kinder (4-15 Jahre) 6,00 Euro; Familien 25,00 Euro

Öffnungszeiten (ganzjährig): 1. April – 31. Oktober: 9.00 – 18.00 Uhr 1. November – 31. März: 10.00 – 17.00 Uhr (außer am 24.12.)

Bild: