Gruseliges Halloween-Familienfest im Multimar Wattforum

Datum: 
06.10.2015

Kennen Sie schon die dunkle Seite des Multimar Wattforums? Am Samstag, den 24. Oktober 2015 wird es düster und unheimlich im Tönninger Nationalpark-Zentrum. Um 18:30 Uhr beginnt das Halloween-Familienfest, zu dem große und kleine Gruselfans herzlich eingeladen sind.

Schaurig verkleidete Multimar-Mitarbeiter führen durch die dunkle Aquarienwelt. Seeskorpione, Seespinnen und Seeteufel lauern zwischen Steinen und auf der Miesmuschelbank. Vorgestellt werden Tiere aus dem Nationalpark Wattenmeer, die an das Leben in der kühlen Finsternis gewöhnt sind und mit großen Augen, Tastfingern oder Fühlern auch im trüben Wasser Beute und Nahrung finden.

Im Großaquarium tauchen gruselige Gestalten bei Mondscheinbeleuchtung. Sie sind auf der Hut vor dem Seewolf, der mit spitzen Vampirzähnen nach Beute schnappt. Vielleicht lugt auch der Hummer mit seinen messerscharfen Scheren aus seiner Höhle hervor.

Abgerundet wird das Halloween-Familienfest durch ein Gruselquiz. Das Restaurant im Multimar Wattforum bietet Köstlichkeiten aus der Hexenküche an, die sonst auf keinem Speiseplan zu finden sind.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung bis zum 19. Oktober 2015 gebeten. Dies ist möglich per Telefon unter 04861 96200 oder per E-Mail an infoatmultimar-wattforum [dot] de.

Es gelten besondere Eintrittspreise für das Halloween-Familienfest:
Große Monster: 9,- Euro
Kleine Monster (4-15 Jahre): 6,- Euro
Verkleidete kleine Monster (4-15 Jahre): 3,- Euro

Das Multimar Wattforum freut sich auf zahlreiche große und kleine Gäste!

Foto-Hinweis: Das Bild „Halloween im Multimar“ kann im Zusammenhang mit dem Veranstaltungshinweis verwendet werden. Der Copyright-Hinweis lautet „© Ammon“.

Bild: