Kostenlose Schnuppertage im Multimar Wattforum für Touristiker und Lehrkräfte

Datum: 
26.01.2016

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum lädt vom 1. bis zum 29. Februar 2016 alle Multiplikatoren aus der Region zum kostenfreien Erkunden der Ausstellung ein.

Das Schnupperangebot gilt für Mitarbeiter von Kurverwaltungen und Tourismuszentralen, Vermieter von Ferienunterkünften, Hoteliers, Gastronomen, Watt- und Gästeführer, Nationalpark-Partner sowie Lehrkräfte aus Schulen und Kindergärten. Sie alle sind herzlich eingeladen, die große Erlebnisausstellung über das Weltnaturerbe und den Nationalpark Wattenmeer zu erkunden und wertvolle Anregungen für ihre Urlaubsgäste zu sammeln. Lehrkräfte können sich zudem über die vielfältigen Bildungsangebote des Multimar Wattforums für Klassen aller Altersstufen informieren.

Ab einer Gruppengröße von zehn Personen wird eine kostenfreie Führung durch die Ausstellung angeboten. Anmeldungen dazu werden unter der Telefonnummer 04861 96200 oder per E-Mail unter infoatmultimar-wattforum [dot] de entgegengenommen.

Im Multimar Wattforum wird der spannende Lebensraum zwischen Salzwiesen, Wattboden und Nordsee anschaulich und erlebnisreich erklärt. 37 Aquarien geben Einblicke in die faszinierende Unterwasserwelt der Nordsee. In der Walausstellung beeindruckt ein 17,5 Meter langes Pottwalskelett. Täglich um 12.30 Uhr gibt es „Mittag für die Fische“. Dann füttern die Aquarianer die Tiere am Brandungsbecken und beantworten die Fragen der Gäste. Montags und donnerstags, jeweils um 14.00 Uhr, finden im Februar außerdem die regelmäßigen Taucherfütterungen „Mahlzeit mit Taucher“ im Großaquarium statt.

Herzlich Willkommen!

Foto: Das unten stehende Foto von einem Mann bei der Erkundung des Brandungstunnels im Multimar Wattforum dürfen Sie in Verbindung mit dieser Medieninformation und unter Angabe des Bildautors (© Werner Siems) gerne veröffentlichen.

Bild: 
Regionale Multiplikatoren können die Ausstellung kostenfrei erkunden